06182 / 788 - 0 bewerbung@aurelius-hof.de

Gestalte
„Zeit für Menschlichkeit“
gemeinsam mit uns!

Erfahre hier mehr über Deine Karrieremöglichkeiten im Pflegeheim Aurelius-Hof

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Warum Aurelius-Hof?

Ein Pflegeheim, das Dich begeistern wird

Entdecke, wie wir uns als Pflegeheim und als Arbeitgeber unterscheiden

Bestnote

„Arbeit und Spaß gehen für uns immer Hand in Hand.“

Das Team vom Aurelius Hof

Jobs

Finde Deinen Traumjob im Aurelius-Hof

Durchstöber die Jobangebote im Aurelius-Hof

Einstiegsgsmöglichkeiten & Berufsfelder

Tolle Gelegenheiten.
Neue Perspektiven.

Einstiegsmöglichkeiten

Diese Einstiegsmöglichkeiten gibt es im Aurelius-Hof

Berufsfelder

Diese Berufsfelder gibt es im Aurelius-Hof

Unser Einstellungsprozess

So kannst Du ein Teil von uns werden

Kontakt aufnehmen

per Kontaktformular, Telefon, etc.

Erstes Kennenlernen

per Telefon oder Videotelefonat

Vor-Ort Interview

Gespräch im Aurelius-Hof

Probe-Arbeitstag

Den Alltag kennenlernen

Einstellung

Wir schließen einen Arbeitsvertrag

Was wir bieten

Vorteile, die für sich sprechen

Familiäres Team

Maßgeschneiderte Zusatzpakete

Hervorragende Mitarbeiterverpflegung

„Der Aurelius-Hof ist wie eine große Familie.“

Das Team vom Aurelius-Hof

FAQ’s

Häufige Fragen

Es sind Fragen offen geblieben?
Wir beantworten sie Dir gerne
Brauche ich eine Ausbildung, um im Aurelius-Hof arbeiten zu können?
Nein, das ist nicht unbedingt notwendig. In all` unseren Berufsfeldern arbeiten auch ungelernte Kolleginnen und Kollegen. Du hast bei uns zudem jederzeit die Chance, Dich berufsbegleitend weiterzubilden.
Ich habe keinerlei Berufserfahrung und ich bin mir nicht sicher, ob ich mir die Arbeit in einem Seniorenheim zutraue. Besteht die Möglichkeit, vorab ein Praktikum zu machen?
Ja, sehr gerne. Ein Praktikum ist jederzeit möglich. Wir bieten Schnupperpraktika, Schulpraktika und auch Anerkennungspraktika an.
Wie gestaltet sich die Dienstplanung und habe ich hier ein Mitspracherecht?
Unsere Dienstpläne werden zum 15. eines Monats für den Folgemonat freigegeben. Du hast die Möglichkeit, Wunschdienste und wunschfreie Tage zu beantragen. Wir legen großen Wert darauf, dass Familie und Beruf in Einklang gebracht werden können.
Wie viel verdient man im im Aurelius-Hof?
Auch wir werden in naher Zukunft nach dem regulären Pflegetarif bezahlen. Dein Gehalt richtet sich dann nach Deiner Ausbildung, Berufserfahrung sowie Deiner Position im Unternehmen.
Habe ich die Möglichkeit, innerhalb vom Aurelius-Hof aufzusteigen?
Ja, wir freuen uns über engagierte und zielorientierte Kolleginnen und Kollegen. In regelmäßigen Abständen werden Entwicklungsgespräche geführt. Hieraus können Weiterbildungsmöglichkeiten und auch Mikrokarrieren resultieren.
Werden Fort- und Weiterbildungen vom Arbeitgeber finanziert?
Ja, wir sind sehr dankbar, wenn sich Kolleginnen und Kollegen weiter qualifizieren möchten. Eine finanzielle Unterstützung oder sogar eine vollständige Übernahme der Kosten ist grundsätzlich möglich, hängt aber vom Einzelfall ab.
Welche Grundfähigkeiten sollte ich mitbringen, wenn ich im Aurelius-Hof arbeiten möchte?
Die wichtigste Grundvoraussetzung für Deine Tätigkeit im Aurelius-Hof ist Deine innere Haltung und Einstellung. Du solltest zu uns passen und unseren 12 Unternehmenswerten zustimmen können. Aber keine Angst: Du musst nicht vom ersten Tag an eine Expertin bzw. ein Experte in diesen Werten sein. Gib Dir Zeit, wir geben sie Dir auch.
Gibt es die Möglichkeit, ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) zu absolvieren?
Ja, aktuell bieten wir ein FSJ Digital an. Bewerbungen hierzu nehmen wir gerne entgegen.
Vertrauen

Warum sich MENSCHEN auf den Aurelius-Hof verlassen

Profitiere von den Erfahrungen,
die andere bereits gemacht haben

Werte

Diese Haltung ist die Grundlage unseres Tuns

Lerne jetzt unsere Werte kennen

Kontakt

Wir können es kaum erwarten, Dich kennenzulernen

Viele Wege führen zu uns

Jetzt anschreiben

Kontaktformular

Jetzt anrufen

06182 / 788 – 0

Jetzt abonnieren

Job-Alarm Newsletter

„Zeit für Menschlichkeit ist für uns nicht nur ein Slogan, sondern täglich gelebte Praxis“

Anja Kaiser, Geschäftsführerin